Feuerwehr

Informationen zu diesem Kindergeburtstagsspiel:

Spieleranzahl: 8 bis 50 Personen.
Spieldauer: ca. 10 Minuten (pro Spielrunde)
Altersempfehlung: 5 bis 19 Jahre
Spielort: Das Spiel kann im Stehen, im Garten oder auf der Wiese gespielt werden.

Ein Geschicklichkeitsspiel, bei dem man eine oder mehrerer Kerzen mit einem Korken löschen muss, der mit einem Bindfaden hinten am Gürtel festgemacht ist. Im Hocken schaut man durch seine eigenen Beine und muss mit dem Korken die Flamme treffen. Je länger der Faden, desto geringer das Risiko auf einen angebrannten Hintern. Am besten lässt man mehrere Streiter gegeneinander antreten.

Alternativen für kleiner Kinder
Als harmlose Variante kann man das Spiel auch mit Kochlöffen / Bleistifen spielen, deren Griff in einem Flaschenhals positioniert werden muß.

Spannend wird das ganze auch, wenn man eine Kartoffel an den Faden bindet, mit der man nun knapp über dem Boden pendeln kann. Ziel des Wettkampfes ist es nun eine leer Coladose oder Streichholzschachtel so schnell wie möglich über eine bestimmte Strecke hinweg zu schubsen.
Ihre Bewertung: 
Average: 3 (55 votes)