Gruselgeschichten

Informationen zu diesem Kindergeburtstagsspiel:

Spieleranzahl: 5 bis 35 Personen.
Spieldauer: ca. 15 Minuten (pro Spielrunde)
Altersempfehlung: 6 bis 19 Jahre
Spielort: Das Spiel kann im Stuhlkreis, im Stehen oder auf dem Boden gespielt werden.

Benötigt wird ein Stuhlkreis - es funktioniert auch, wenn alle Spieler auf dem Boden sitzen oder alle stehen. Die Spieler betreten den dunklen Raum und suchen sich einen Platz. Ein Spieler stellt sich in die Mitte und beginnt mit verstellter Stimme eine (Grusel-)Geschichte zu erzählen. Wer denkt, den Erzähler identifiziert zu haben, geht langsam in die Mitte und berührt den Sprecher und flüstert ihm seinen Namen ins Ohr. Stimmt der Name, kündigt der alte Erzähler den Wechsel an, und der Spieler der ihn richtig erraten hat wird neuer Erzähler. Der Alte sprecher sucht sich im Dunkeln einen Platz. Stimmt der Name nicht, erzählt der Erzähler weiter seine Geschichte und der ratende Spieler muss zurück auf seinen Platz.
Ihre Bewertung: 
Average: 2.6 (27 votes)