Luftballon Tanz

Informationen zu diesem Kindergeburtstagsspiel:

Spieleranzahl: 6 bis 60 Personen.
Spieldauer: ca. 10 Minuten (pro Spielrunde)
Altersempfehlung: 3 bis 19 Jahre
Spielort: Das Spiel kann im Stehen, im Garten oder auf der Wiese gespielt werden.

Klemmt man einen Lufballon zwischen zwei Personen, so kann das sehr lustig werden. Kleine Kinder kann paarweise mit dem Ballon zu Musik tanzen lassen (der Ballon darf nicht runterfallen). Bei Jugendlichen kann die Aufgabe darin bestehen, dass der Luftballon vom Kopf herunterwandern muss zu den Füßen und dann wieder hinauf zum Kopf. Das ganze im Wettstreit mit anderen Paaren - und natürlich ohne Hilfe der Hände. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, mehrere Paare mit Ballon in einem Wettlauf durch ein Hindernisparcour gegeneinander antreten zu lassen.
Wer Luftballons zu einfach und langweilig findet kann den zwei Personen auch eine Apfelsine oder ein rohes Ei zwischen die Stirne klemmen.
Ihre Bewertung: 
Average: 3.4 (84 votes)

Kommentare

das spiel kannte ich schon aber nur mit dem bauch ich hab das am meinem gb ausprobiert und der ballon ist bei mir und meiner freundin geplatzt dann mussten alle lachen und alle haben den ballon fallen lassen also ich kann das spiel nur weeiter entfehlen