Die Goldene Statue

Informationen zu diesem Kindergeburtstagsspiel:

Spieleranzahl: 8 bis 30 Personen.
Spieldauer: ca. 20 Minuten (pro Spielrunde)
Altersempfehlung: 3 bis 19 Jahre
Spielort: Das Spiel kann im Stehen, am Tisch, auf dem Boden, im Garten oder auf der Wiese gespielt werden.

Die goldene Statue (Spielleiter) sitzt auf einem großen Tisch im Schneidersitz. Um den Tisch herum wandeln zwei blinde Wächtermumien mit verbundenen Augen. Die restlichen Spieler sind Schatzjäger und versuchen sich an die goldene Statue heran zu schleichen und diese zu berühren. Die blinden Wächter versuchen die Schatzjäger zu hören und zu berühren. Die Blinden dürfen dabei im Gegensatz zu den Schatzjägern sich auch schnell bewegen. Von den Wächtern gefangene Schatzjäger scheiden aus. Das Spiel endet, wenn ein Spieler die Statue berührt oder alle Spieler von den Wächtern gefangen wurden. Die Schatzjäger dürfen nicht mit Worten / Lauten kommunizieren - die Wächter schon.
Das ganze funktioniert zur Not natürlich auch ohne Tisch.
Ihre Bewertung: 
Average: 3.9 (128 votes)

Kommentare

mega geil

Voll Spaßig!:)

voll hammer, dass es diese seite ueberhaupt gibt. ohne diese seite haette ich gar nicht meinen geburtstag gefeiert. bedanke mich herzlich fuer diese tollen spiele