Schnitzeljagd mit Stationen und Aufgaben

Informationen zu diesem Kindergeburtstagsspiel:

Spieleranzahl: 4 bis 200 Personen.
Spieldauer: ca. 120 Minuten (pro Spielrunde)
Altersempfehlung: 4 bis 19 Jahre
Spielort: Das Spiel kann im Wald, auf der Wiese, in der Stadt oder auf Reisen gespielt werden.

Bei einer Schnitzeljagt mit Stationen läuft ein (oder mehrere Teams) eine Wegstrecke ab, und löst unterwegs eine Reihe von Aufgaben. An jeder Stationen wird eine neue Aufgabe gestellt bzw. deren Erfüllung überprüft.

Bei mehreren Teams dienen die Aufgaben dazu, Punkte für eine Endwertung am Ende der Stecke zu sammeln.

Wenn nur eine Gruppe unterwegs ist müssen die Aufgaben gelöst werden, um weiter zur nächsten Station zu gelangen.

Bei den meisten Aufgaben ist die Anwesenheit eines Spielleiters bzw. Schiedsrichters erforderlich. Kann die Erfüllung der Aufgabe auch zu einem späteren Zeitpunkt überprüft werden, so ist es auch möglich an der Station nur ein Schild aufzustellen oder alle Aufgaben vorab auf einem Zettel mit zu geben.

Umfangreiche Ideensammlung für Aufgaben während der Schnitzeljagd

Ihre Bewertung: 
Average: 3.5 (287 votes)